Hotel Elisabeth

Aschauerstr. 75, Kirchberg, Austria
Hotel
ad

Beschreibung

Show More

Öffnungszeiten

Montag
07:30 - 23:00
Dienstag
07:30 - 23:00
Mittwoch
07:30 - 23:00
Donnerstag
07:30 - 23:00
Freitag
07:30 - 23:00
Samstag
07:30 - 23:00
Sonntag
07:30 - 23:00

Bewertungen

Write a review
Wertung
22.09.2014
Quin

When we arrived we got free drinks, and that hot chocolate was beyond words.

15.09.2014
Phat

Great childhood memories of this place. Good hotel, nice balconies and good food with a reasonable swimming pool

14.08.2014
Lukas

Gutes Frühstück, freundliches Personal!

15.07.2014
Hotel Elisabeth Kirchberg in Tirol

Kostenloses WLAN im gesamten Hotel, geführte Wanderungen in den Kitzbüheler Alpen, eigene Schaukäserei Kasplatzl, Produkte vom eigenen Hof.

28.02.2014
Korneel

Good hotel, nothing more to say...

27.03.2012
Владислав

Замечательный отель, очень гостеприимный и уютный!

Ihre Bewertung

FACEBOOK

"Der frühe Vogel fängt den Wurm." Unser Sous Chef Jürgen war heute Morgen schon im Wald und hat wunderschöne Eier-schwammerln gefunden. Jürgen's Tipp: So gut sie schmecken, vorher muss man sie sauber kriegen. Mein Trick: kaltes Wasser und etwas griffiges Mehl mit den Schwammerln mischen. Das Mehl funktioniert wie ein sehr feines Schleifpapier. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Viel Spaß Euch allen beim Schwammerl suchen, putzen und vor allem: genießen!

\"Der frühe Vogel fängt den Wurm.\" Unser Sous Chef Jürgen war heute Morgen schon im Wald und hat wunderschöne Eier-schwammerln gefunden.\n\nJürgen\u0027s Tipp:\nSo gut sie schmecken, vorher muss man sie sauber kriegen. Mein Trick: kaltes Wasser und etwas griffiges Mehl mit den Schwammerln mischen. Das Mehl funktioniert wie ein sehr feines Schleifpapier. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Viel Spaß Euch allen beim Schwammerl suchen, putzen und vor allem: genießen!

Morgen ist es wieder soweit! Der #Blumencorso in #Kirchberg wartet mit einer Vielzahl an bunten Blüten und grandiosen Figuren auf Sie! Das anschließende Sommernachtsfest bringt Stimmung in laue Sommernächte! Achtung: Straßensperre durch Kirchberg von 15.-17.00 Uhr. Bitte planen Sie Ihre Anreise davor oder danach.

Morgen ist es wieder soweit! Der #Blumencorso in #Kirchberg wartet mit einer Vielzahl an bunten Blüten und grandiosen Figuren auf Sie! Das anschließende Sommernachtsfest bringt Stimmung in laue Sommernächte! \nAchtung: Straßensperre durch Kirchberg von 15.-17.00 Uhr. Bitte planen Sie Ihre Anreise davor oder danach.

And the winner is: David! Unser Demi Chef de Rang hat im Juli den Abteilungswettbewerb gewonnen und darf demnächst ein ausgiebiges Frühstück in der #Schaukäserei Kasplatzl genießen! Wir gratulieren David zu dieser tollen Leistung bei hochsommerlichen Temperaturen!

And the winner is: David! Unser Demi Chef de Rang hat im Juli den Abteilungswettbewerb gewonnen und darf demnächst ein ausgiebiges Frühstück in der #Schaukäserei Kasplatzl genießen! Wir gratulieren David zu dieser tollen Leistung bei hochsommerlichen Temperaturen!

Aus #Küchenchef Robert's Trickkiste: "Wer kennt es nicht: es meldet sich unverhofft Besuch an und man will mit Selbstgemachtem punkten! Ein einfacher Trick bringt leckeres, hausgemachtes #Schokokonfekt in wenigen Minuten." 1 Teil Kochschokolade schmelzen und mit 1 Teil Müsli/Cornflakes /Nüssen/Trockenobst mischen. Mit dem Löffel portiionieren, ab-decken und ca. 20 min. in den Kühlschrank. Bon Appetit!

Aus #Küchenchef Robert\u0027s Trickkiste:\n\n\"Wer kennt es nicht: es meldet sich unverhofft Besuch an und man will mit Selbstgemachtem punkten! Ein einfacher Trick bringt leckeres, hausgemachtes #Schokokonfekt in wenigen Minuten.\" \n\n1 Teil Kochschokolade schmelzen und mit 1 Teil Müsli/Cornflakes /Nüssen/Trockenobst mischen. Mit dem Löffel portiionieren, ab-decken und ca. 20 min. in den Kühlschrank.\n\nBon Appetit!

Das 71. #GeneraliOpen Tennisturnier in #Kitzbühel ist in vollem Gange. Als exklusiver Partner nächtigen einige Spieler im Hotel Elisabeth und stärken sich fürs Turnier. Wir wünschen allen viel Erfolg und ein gutes Spiel!

Das 71. #GeneraliOpen Tennisturnier in #Kitzbühel ist in vollem Gange. Als exklusiver Partner nächtigen einige Spieler im Hotel Elisabeth und stärken sich fürs Turnier. Wir wünschen allen viel Erfolg und ein gutes Spiel!

Unser Kooperationspartner #TrachtenAngermaier lädt zum größten Dirndl Casting Deutschlands. Macht mit und sichert Euch tolle Preise! Wer danach Erholung sucht, dem empfehlen wir einen #SpaUrlaub im Elisabeth https://www.hotel-elisabeth-tirol.com/pauschalen-detailseiten-d77-siebenschlaefer.html

Unser Kooperationspartner #TrachtenAngermaier lädt zum größten Dirndl Casting Deutschlands. Macht mit und sichert Euch tolle Preise! Wer danach Erholung sucht, dem empfehlen wir einen #SpaUrlaub im Elisabeth https://www.hotel-elisabeth-tirol.com/pauschalen-detailseiten-d77-siebenschlaefer.html

#Kirchberg kocht auf! Im Rahmen des Kulinartika-#Gourmetfestivals von 01.-04.10.15 kochen die besten Haubenköche Österreichs für Sie auf! Im #Hotel Elisabeth: Starkoch Heinz Hanner. https://www.hotel-elisabeth-tirol.com/pauschalen-detailseiten-d83-simon-taxacher-kulinartika.html

#Kirchberg kocht auf! Im Rahmen des Kulinartika-#Gourmetfestivals von 01.-04.10.15 kochen die besten Haubenköche Österreichs für Sie auf! Im #Hotel Elisabeth: Starkoch Heinz Hanner.\n\nhttps://www.hotel-elisabeth-tirol.com/pauschalen-detailseiten-d83-simon-taxacher-kulinartika.html

Bei diesen Temperaturen freut sich nicht nur unsere Kosmetikerin Erni über ein erfrischendes #Fußbad! Erni's Tipp: Geben Sie lauwarmes Wasser in eine Schüssel und jeweils 10 Tropfen der ätherischen Öle Zitronenmelisse und Pfefferminze dazu. Gönnen Sie Ihren Füßen 10 Minuten Auszeit und Sie werden begeistert sein, wie #vital und ausgeglichen Sie sich danach fühlen.

Bei diesen Temperaturen freut sich nicht nur unsere Kosmetikerin Erni über ein erfrischendes #Fußbad!\n\nErni\u0027s Tipp: Geben Sie lauwarmes Wasser in eine Schüssel und jeweils 10 Tropfen der ätherischen Öle Zitronenmelisse und Pfefferminze dazu. Gönnen Sie Ihren Füßen 10 Minuten Auszeit und Sie werden begeistert sein, wie #vital und ausgeglichen Sie sich danach fühlen.

Hasta la vista, baby! Röhrende Auspuffe, brummende Motoren. Das #HarleyDavidsonTreffen am vergangenen Wochenende in Kitzbühel war wieder ein voller Erfolg. Auch wir durften ein paar heiße Öfen vor unserem #Hotel bestaunen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

Hasta la vista, baby! Röhrende Auspuffe, brummende Motoren. Das #HarleyDavidsonTreffen am vergangenen Wochenende in Kitzbühel war wieder ein voller Erfolg. Auch wir durften ein paar heiße Öfen vor unserem #Hotel bestaunen. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr!

An Tagen wie diesen sind Wanderungen wie die Sechs-Seen-Wanderung ein heißer Tipp mit Abkühlung! Willkommen in den #KitzbühelerAlpen ! https://www.hotel-elisabeth-tirol.com/seen-wanderung.html

An Tagen wie diesen sind Wanderungen wie die Sechs-Seen-Wanderung ein heißer Tipp mit Abkühlung! Willkommen in den #KitzbühelerAlpen !\nhttps://www.hotel-elisabeth-tirol.com/seen-wanderung.html

Das Abendmenü auf der Terrasse genießen und die laue Sommernacht beim Lachen ausklingen lassen... das wäre doch etwas für heute. Das Rettensteintheater gibt heute in der arena365 um 20.30 Uhr eine Vorstellung für die Lachmuskeln. "Ein Affe kommt selten allein", sagen wir da nur.

Das Abendmenü auf der Terrasse genießen und die laue Sommernacht beim Lachen ausklingen lassen... das wäre doch etwas für heute.  \nDas Rettensteintheater gibt heute in der arena365 um 20.30 Uhr eine Vorstellung für die Lachmuskeln. \"Ein Affe kommt selten allein\", sagen wir da nur.

Der Bogenschießverein Lakota hat den diesmaligen Abteilungsleiterstammtisch zu einem echten Highlight gemacht. Beim #Bogenschießen in freier Wildbahn konnten sich die Elisabeth Führungskräfte austoben. Volle Kraft voraus ins Elisabeth? Aktuell besetzen wir die Stelle der #Rezeptionsleitung. Bewerbungen bitte an Frau Naschberger, [email protected]

Der Bogenschießverein Lakota hat den diesmaligen Abteilungsleiterstammtisch zu einem echten Highlight gemacht. Beim #Bogenschießen in freier Wildbahn konnten sich die Elisabeth Führungskräfte austoben. \n\nVolle Kraft voraus ins Elisabeth? Aktuell besetzen wir die Stelle der #Rezeptionsleitung. Bewerbungen bitte an Frau Naschberger, buero@hotel-elisabeth-tirol.com

INSTAGRAM

OTHER USERS ON INSTAGRAM